die Zeit ging ins Land

Zuallererst:
bitte entschuldigt meine lange Abstinenz. Es ist viel passiert und das auch am Chevy. Ich versuche mal der Reihe nach aufzuzählen, was ich weiterhin gemacht und worüber ich mir den Kopf zerbrochen habe.

In meinem letzten ausführlichen Post hatte ich berichtet, dass ich das Atmaturenbrennt abgeschraubt habe, um einen Blick dahinter zu werfen und außerdem den hinteren Dachhimmel abgeschraubt habe. Weiterlesen

Werbung