Worte die wie Wellen sind

„Rückblickend hat mir vieles etwas beigebracht. Trotz aller Niederlagen. Wichtig ist eben nicht, wie schnell und geradlinig man an sein Ziel gelangt, sondern dass man da hin kommt, wo man hin will. Ich muss das, was ich tue, mögen. Es muss mich begeistern, fordern, mein Leben antreiben. Ich will mich nicht für meinen Beruf genieren und nicht nuscheln müssen, wenn jemand danach fragt.“

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s